BOXCLUB WIPPERFÜRTH 1978 e .V .

* Vereinsgründung: 27.September 1978

1.Vorsitzender: Gerhard Grothe ;

Stellvertretender: Roman Schimann;

* 12.Dezember 1983
1.Vorsitzender: Jürgen Tönnes ;

* 09.Mai 1988
1.Vorsitzender: Ingo Müller

* 01.Mai 1990
Erweiterung der BOX Abteilung durch Antrag zur Mitgliedschaft im MTBD bzw. DUKV MUAY-THAI BUND DEUTSCHLAND e.V.

* 07.Januar 1991
Trainer: Frank Klaka ; kfm. Angestellter
zus.Lizenz für Trainerausbildung erworben;

MUAY-THAI BUND DEUTSCHLAND e.V.
K.I.C.K. ASSOCIATION WEST GERMANY

* 20.November 1998
1.Vorsitzender: Ingo Müller

2.Vorsitzender: Michael Berg

Geschäftsführer: Ingo Müller
Kassenwart: Olaf Clemens
Vorsitzender Vereinsjugendausschuß: Sven Hoffmann

Stellv.Vorsitzender Vereinsjugendausschuß: Sony Salgueiro

Sport und Sozialwart: Tobias Afzal

* 18.Oktober 2003
Veranstaltungen: Championsnight 2003 WM Fight Leimbach vs. Iskender

Der Verein organisiert eine mit 1200 Besucher ausverkaufte Thai ,Kick und Chineseboxing Gala in Wipperfürth mit einem Welttitelkampf über 12 Runden im Kickboxen mit Low Kicks zwischen Uwe Leimbach (Germany) und Ekrem Iskender (Schweiz)

* Januar 2006
Neuwahlen des Vorstandes: 1.Vorsitzender und Geschäftsführer: Michael Berg 2.Vorsitzender: Frank Klaka Kassenwart: Olaf Clemens Vorsitzender Vereinsjugendausschuß: Ingo Müller Stellv.Vorsitzender Vereinsjugendausschuß: Sven Hoffmann Sport und Sozialwart: Rainer König [LINK: -> Seite des Vorstandes]

* 30.September.2006

Der Boxclub Wipperfürth richtet eine große nach K-1 Regeln ausgetragene Thai- und Kickboxgala in der Mühlenberghalle Wipperfürth aus. Gegen 21:00 Uhr wird diese jedoch leider nach einer Bombendrohung von der örtlichen Polizei abgebrochen.

Der Verein
Der Verein finanziert sich durch Beiträge seiner Vereinsmitglieder; Spenden und Zuschüsse des Landes Sport Bundes.

Die Altersgruppen der Mitglieder sind gestaffelt von 12 bis 55 Jahren.

Derzeit sind etwa 80 Sportkammeraden im Verein angemeldet.

Die Vereinsführung ist bestrebt den Breitensport auch weiterhin zu fördern und zu unterstützen.

Folgende Aufgaben werden vom Vorstand u.a. übernommen:

– Durchführung von Vereinsfeiern;

– Bereitstellung von Gerätschaften;

– Verteilung und Organisation von Werbegeschenken bzw.

– Der Verein stifet z.B. T-Shirt`s und Trainingshosen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.